Zum Juni 2017 hat Christian Kröger als erster hauptamtlicher Geschäftsführer, zusammen mit den beiden ehrenamtlichen Geschäftsführern Cordula Fiedler und Peter Lampe, die Leitung der BCIX Management GmbH übernommen. Damit trägt der BCIX seinem großen Erfolg und Wachstum Rechnung, die eine rein ehrenamtliche Leitung des operativen, technischen Betriebes nicht mehr zulassen.

Der 43 jährige Christian Kröger ist seit 2014 als technischer Leiter bereits im Vorstand des BCIX e.V. vertreten. Er wurde als solcher von den Mitgliedern gewählt und 2016 im Amt bestätigt.

Seinen kaufmännischen Werdegang begann der im sonnigen Bad Oldesloe geborene Christian Kröger mit Abschluss seiner kaufmännischen Ausbildung als Niederlassungsleiter der XCOM AG in Berlin. In dieser Funktion betreute er Banken / Versicherungskunden sowie Unternehmen der Werbebranche und politische Verbände unter anderem zu den Themen IT Sicherheit, Systembetrieb, In- Outsourcing

Nachdem er Ende 2006  zur ORCO Germany S.A. (später GSG Berlin S.A.) wechselte, übernahm er dort die Verantwortung für den IT Betrieb aller Konzerntöchter und führte die IT Strukturen dreier Unternehmensteile zentral zusammen. 2009 entwarf er das heutige Hofnetz der GSG und  wurde nach Gründung der Hofnetz- und IT-Services GmbH deren Geschäftsführer.

Mitte 2017 trat Christian Kröger von der Geschäftsführung bei Hofnetz zurück, um Geschäftsführer der BCIX Management GmbH, zunächst in Teilzeit zu werden. Daneben ist er beratend innerhalb der Netzwerk- und Carrierbranche tätig.

Christian Kröger ist verheiratet, Vater von zwei Söhnen und wohnt im ruhigen Hohen Neuendorf nördlich von Berlin.